ERLACHER – der Tradition verbunden, an der Zukunft orientiert


Tradition besteht in der Übertragung von Wissen und Gewissen. Wo sich das Wissen ständig erweitert, bereichert und perfektioniert, ist das Gewissen Garantie für die verantwortungsbewusste Ausführung des Handwerks. ERLACHER kann auf eine langjährige und traditionsreiche Geschichte zurückblicken. Die seit 1905 bestehende und weit über die Landesgrenzen bekannte „Tischlerei Schenk“ in Waidbruck wurde 1976 von Toni Erlacher übernommen, vergrößert und seither mit Erfolg weitergeführt. Aus der ursprünglichen Tischlereiwerkstatt in der Nähe von Bozen (Südtirol) entwickelte sich ein kompetenter und professioneller Einrichtungsbetrieb bis hin zum Projektmanagement. Traditionelle Handwerkskunst in Verbindung mit modernem Design lautet das Erfolgsrezept unserer Tischlerei. Unsere Stärken liegen in der Einrichtung von gehobener Hotellerie & Gastronomie, Geschäften & Einzelhandel, öffentlichen Bauten, Büros & Banken, Bibliotheken, Schülerheimen, Senioren- und Pflegeheimen, sowie privaten Villen, Häusern & Appartements – vorwiegend in Maßarbeit.